Verschärfte Anforderungen

Revision nach BVG Die neuen Weisungen der Aufsicht verlangen vom Revisor Erfahrung und Weiterbildung.

In der Schweiz gibt es fast 1900 dem Freizügigkeitsgesetz unterstellte Vorsorgeeinrichtungen. Die Summen, die sie im Rahmen der beruflichen Vorsorge verwalten, sind enorm. Entsprechend engmaschig versucht der Gesetzgeber die Sicherheit und die zweckmässige Verwaltung dieser Mittel sicherzustellen. Das Bundesgesetz über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) sieht vier Kontrollebenen vor.

Lesen Sie den kompletten Artikel 

Quelle: Handelszeitung, 9. Februar 2017
Text: Christian Nussbaumer

Audit Treuhand AG
Seestrasse 124
CH-8810 Horgen
T: +41 44 725 33 09
F: +41 44 725 33 46
www.audit-treuhand.ch

Wir sind Mitglied von Treuhand Suisse dem Schweizerischen Verband für Treuhänder

Treuhand Suisse